Shaping the future of animal health
Deutschland

Was können Sie für Ihr Tier tun?


Für das Fortschreiten der Erkrankung spielen viele Faktoren eine Rolle, die sich durch entsprechende Medikamente und Ergänzungsfuttermittel gut behandeln lassen. Zu empfehlen sind:

  • Reduktion des Nahrungs-Phosphatgehalts
     
  • Reduktion von Giftstoffen im Darm
     
  • Schutz der funktionierenden Nierenzellen
     
  • Kontrolle des Bluthochdrucks

                   Katze frisst.jpg

Die 4-in-1-Lösung bei chronischer Nierenerkrankung

 

  • Bindet Phosphat im Darm
    Normale Phosphatspiegel im Blut sind assoziiert mit einer verlängerten Lebenserwartung und einem langsameren Fortschreiten der Erkrankung
  • Bindet urämische Toxine
    Diese Giftstoffe führen häufig zu Erbrechen und reduzieren das Allgemeinbefinden.
  • Kann das Fortschreiten des Funktionsverlustes der Niere reduzieren
  • Fördert einen gesunden Blutdruck