Shaping the future of animal health
Deutschland

Enterogelan® KH

Kategorien: Ergänzungsfuttermittel (Kleintiere)

Tierart: Hunde, Katzen

Enterogelan® KH picture

Enterogelan KH
 
  • Antidiarrhoikum
  • Diät-Ergänzungsfuttermittel für Katzen und Hunde zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms
  • für Tiere: Hunde und Katzen
  • frei verkäuflich



Packungsgrößen: Display mit 50 Beuteln à 10 g

 

Zusammensetzung
Dextrose Monohydrat, Flohsamenschalen, Natri-
umbicarbonat, Natriumchlorid, Hafermehl, Kali-
umchlorid, Magnesiumhydroxid

Analytische Bestandteile
Rohprotein ............................... 2,83 %
Rohfett ..................................... 0,62 %
Rohasche ............................... 18,56 %
Rohfaser .................................. 0,95 %
Natrium .................................... 5,02 %
Kalium ...................................... 1,82 %

Anwendung
Dem Futter zugesetzt:
Bei Durchfallerkrankungen empfiehlt es sich, die
tägliche Futterration auf mehrere Portionen auf-
zuteilen. Enterogelan KH 2 – 3 mal täglich dem
Futter zugeben.

Es erhalten je Fütterung:
Hunde:
1 Beutel je 20 kg Körpergewicht 2 mal
            täglich, morgens und abends
Katzen: 1 Teelöffel 2 bis 3 mal täglich

1 Beutel mit 10 g entspricht etwa 2 Teelöffel mit
Pulver. Bitte achten Sie darauf, dass die mit Ente-
rogelan KH ergänzte Futtermenge rasch aufge-
nommen wird.

oder

In Wasser aufgelöst:
In 125 ml Wasser (handwarm) direkt vor dem
Eingeben oder Trinken ca. 5 g (1/2 Beutel) Ente-
rogelan KH gut verrühren oder schütteln.
Das in Wasser frisch aufgelöste Enterogelan KH
3 – 4 mal täglich anbieten.

  • Nicht aufgenommene Lösung verwerfen.

Bitte die zu verabreichende Menge individuell
dem Flüssigkeitsbedarf des Tieres anpassen.

Hinweis
Enterogelan KH wird bei und nach akutem
Durchfall gegeben. Es wird empfohlen, vor der
Verfütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.
Sollte nach 3 Tagen keine Besserung eintreten,
sollte der Tierarzt erneut konsultiert werden.