Shaping the future of animal health
Deutschland

Enterogelan® akut 48 FK

Kategorien: Antidiarhoika

Tierart: Kälber

Enterogelan® akut 48 FK picture

Enterogelan akut 48 FK
  • Diät-Ergänzungsfuttermittel (Paste) für Fohlen und Kälber. Zur Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushaltes bei Gefahr von, während oder nach Verdauungsstörungen (Durchfall)
  • für Tiere: Fohlen und Kälber
  • frei verkäuflich



Packungsgrößen: Enterogelan akut 48 FK: Für Fohlen und Kälber von 30 – 50 kg
                              Injektor mit 55,3 g

 

Zusammensetzung
Öle und Fette (Maiskeimöl), leicht verdauliche
Kohlenhydrate (Dextrose), Erzeugnisse und
Nebenerzeugnisse aus Knollen und Wurzeln,
Trockengrünfutter (Kamille, Heidelbeere, Pfef-
ferminze, Eiche, Melisse, Koriander, Kümmel,
Fenchel), Natriumchlorid, Magnesiumcitrat,
Kaliumchlorid.

Analytische Bestandteile
Rohprotein ............................... 0,2 %
Rohfett ................................... 12,0 %
Rohfaser ................................... 4,0 %
Rohasche .................................31,0 %
Natrium .................................... 3,5 %
Kalium ...................................... 0,5 %
Chlorid ..................................... 3,5 %

Zusatzstoffe pro kg
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin B12 ....................100.000 μg
Technologische Zusatzstoffe:
(1m558i) Bentonit ................. 225 g
(E 440) Pektine ........................ 10 g
(E 415) Xanthan ........................ 9 g
Konservierungsmittel:
(E 202) Kaliumsorbat
(E 219) 4-Hydroxybenzoesäuremethylester-
Natriumsalz
Aromastoffe:
Vanille-Aroma

Anwendung
Paste zur oralen Eingabe
Enterogelan akut wird zweimal täglich – am bes-
ten seitlich ins Maul eingegeben. Über 1 - 7 Tage
eingeben. Die zu verabreichende Menge am Stell-
ring einstellen; maßgeblich ist der linke Rand des
Ringes.

Enterogelan akut 48 FK:
Kälber und Fohlen von 30 – 50 kg erhalten
morgens und abends 8 ml der Paste.
  • Jeder Teilstrich auf der Skalierung des
    Injektors entspricht 2 ml.

Hinweise für die ordnungsgemäße Verwendung
Enterogelan akut 48 FK wird zur Stabilisierung
des Wasser- und Elektrolythaushaltes bei Gefahr
von, während oder nach Verdauungsstörungen
(Durchfall) verabreicht. Es wird empfohlen, vor
der Verwendung oder vor der Verlängerung der
Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzu-
holen.
Auf eine ausgewogene Zusammensetzung der
Tagesration ist zu achten. Die Gleichzeitige Gabe
von Makroliden ist zu vermeiden.