Virbac Deutschland

Virbac hilft!

Nach dem 15. Juli 2021 war für viele Menschen im Raum Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz die Welt nicht mehr so, wie sie vorher war.
Innerhalb weniger Stunden überschwemmten gewaltige Wassermassen Dörfer und Städte und zerstörten Häuser, Straßen und Landschaften.

Auch viele Tierärzte sind betroffen von dieser Naturkatastrophe und es erreichten uns dramatische Nachrichten. “Die Praxis existiert nicht mehr.”, war eine der Aussagen, die uns veranlasst hat, selbst Initiative zu ergreifen und vor Ort finanziell zu helfen.
Die Landestierärztekammer Nordrhein und Equiwent (eine internationale Hilfsorganisation für Tiere und Menschen in Not) erhielten von der Virbac Tierarzneimittel GmbH eine Spende, um die betroffenen Tierärzte und Tiere vor Ort zu unterstützen.

Wollen auch Sie spenden?

Die Kontodaten der beiden oben genannten Institutionen finden Sie hier:

Equiwent 

Landestierärztekammer Nordrhein