Virbac Deutschland

Nahrungs-ergänzung

FORTIFLEX-Tabletten für Hunden und Katzen

Tabletten zur Unterstützung der Beweglichkeit und Gelenkfunktion

  • Katzen
  • Hunde

Als Knorpelbestandteil unterstützt Chrondroitinsulfat die Strukturen und Beweglichkeit von Gelenken.
Chitosan schützt das Chondroitinsulfat vor enzymatischem Abbau. Die antioxidativen Eigenschaften von Selenmethionin helfen, den Alterungsprozess der Gelenke zu verlangsamen.
Zusammen unterstützen diese Bestandteile die Beweglichkeit. 

Produktinformation:
Fortiflex® ist eine Verbindung von Chondroitinsulfat und Chitosan. Beide Stoffe sind natürlichen Ursprungs und liegen durch ein spezielles Herstellungsverfahren in besonders reiner Form (95%) vor. Chondroitinsulfat ist das wichtigste Proteoglykane das für den Aufbau und die Elastizität des Gelenkknorpels essenziell ist.

Chitosan, marinen Ursprungs , ist ein Glucosaminpolymer und schützt das Chondroitinsulfat vor der Zerstörung durch Verdauungsenzyme.

Durch die Kombination beider Wirkstoffe potenzieren sich Resorptionsrate und Wirkung. Diese Synergie führt zur Erhaltung bzw. Wiederherstellung der Elastizität des Gelenkknorpels.
Aus diesem Grund unterstützt Fortiflex® auf physiologische Weise die Knorpelfunktion und fördert dadurch langfristig die Mobilität.

Hinweise zur Anwendung:
Wie bei allen DMOA (Disease Modifying Osteoarthritis Agent) Präparaten tritt die Wirkung etwas verzögert (nach maximal 2 bis 3 Wochen) ein, was aber durch ein ca. 2 monatiges Nachwirken der Behandlung über den Zeitpunkt der letzten Verabreichung ausgeglichen wird ("Carry Over"- Effekt).

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
Fortiflex 225:
Für Katzen: 1/2 Tablette pro Tag über einen Zeitraum von 1 bis 2 Monaten, nach Bedarf wiederholbar.
Für Hunde bis 15 kg Körpergewicht: 1 Tablette pro Tag über einen Zeitraum von 1 bis 2 Monaten, nach Bedarf wiederholbar.

Fortiflex 375:
Für Hunde von 15 bis 25 kg Körpergewicht: 1 Tablette pro Tag über einen Zeitraum von 1 bis 2 Monaten, nach Bedarf wiederholbar.

Fortiflex 525:
Für Hunde von 25 bis 35 kg Körpergewicht: 1 Tablette pro Tag über einen Zeitraum von 1 bis 2 Monaten, nach Bedarf wiederholbar.

Zusammensetzung:
Zucker, Chitosan (22,7 %), Chondroitinsulfat (22,7 %), Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Geflügel), Hefen, Magnesiumstearat, Mineralstoffe.

Fortiflex 225 mg:
Enthält 21,3 μg Selen, 225 mg Chondroitinsulfat, 225 mg Chitosan pro Tablette.

Fortiflex 375 mg:
Enthält 35,6 μg Selen, 375 mg Chondroitinsulfat, 375 mg Chitosan pro Tablette.

Fortiflex 525 mg:
Enthält 49,9 μg Selen, 525 mg Chondroitinsulfat, 525 mg Chitosan pro Tablette.

Analytische Bestandteile:
Rohprotein: 22,9 %, Rohöle & Fette: 1,9 %, Rohfaser: 10,1 %, Rohasche:  7,8 %

Zusatzstoffe pro kg:
Spurenelemente:
3b8.11 Selenmethionin aus Saccharomyces cerevisiae NCYC R397:10 300 mg

mehr lesenweniger lesen

Packungsgrößen

Fortiflex® 225

Für Hunde bis 15 kg und Katzen - Packung mit 30 Tabletten

Fortiflex® 375

Für Hunde von 15-30 kg - Packung mit 30 Tabletten

Fortiflex® 525

Für Hunde von 25 bis 35 Kg - Packung mit 30 Tabletten

Weitere Produkte

ANXITANE - Zur Beibehaltung von Ruhe und Entspannung für Hunde und Katzen

mehr lesen

Diätfutter für Hunde zur Gelenksunterstützung

mehr lesen

Wissenswertes
Entspannung für gestresste Tiere

Entspannung für gestresste Tiere

Chronische Nierenerkrankung (CNE)

Chronische Nierenerkrankung (CNE)

Fortiflex: überzeugend auf einen Blick!

Fortiflex: überzeugend auf einen Blick!

Zu Ihrer Information:

Zu Ihrer Information:

Katalogblatt